Präsentationstechnik international – interkulturell angemessen präsentieren

2. Juli 2008

Pressemitteilungen

Göttingen, 02.07.2008 – Im heutigen Arbeitsalltag werden wir häufig mit internationalen Situationen konfrontiert, in denen wir uns präsentieren und bewähren müssen. Dies erfordert nicht nur Flexibilität sondern auch eine hohe Sensibilität und vor allem das Wissen über Differenzen und eventuell auftretende Probleme. Denn selbst die sorgfältigst vorbereitete Präsentation kann erfolglos sein oder schlimmstenfalls sogar kontraproduktiv wirken, wenn man grundlegende Dinge, wie beispielsweise die farbliche Gestaltung, nicht beachtet.

Aus diesem Grund hat IKUD® Seminare ein neues Trainingskonzept „Internationale Präsentationstechniken“ erarbeitet. Der Fokus des Trainings liegt auf interkultureller Handlungskompetenz in Verhandlungs- und Arbeitssituationen. Die Vermittlung der Inhalte ist praxisorientiert und von kurzen theoretischen Inputs flankiert und bietet so eine abwechslungsreiche Methodenvielfalt, die den Teilnehmenden die Möglichkeiten bietet, theoretische Konzepte kennenzulernen, zu reflektieren und in die Praxis umzusetzen.

Die Inhalte umfassen eine Bandbreite von für den internationalen Arbeitsalltag relevanten Themen. So geht es sowohl um Konfliktanalyse und –lösungsstrategien sowie um Präsentations- und Moderationstechniken. Den Rahmen bildet eine Einführung in die Grundlagen interkultureller Kommunikation und das Bewusstwerden der eigenen Kultur als Basis für eine interkulturelle Sensibilisierung.

Das Seminar ist geeignet für TeilnehmerInnen, die in einem internationalen Berufsfeld arbeiten und sich in diesem präsentieren und auch durchsetzen möchten. Die Veranstaltung ist sowohl geeignet für Personen mit Vorkenntnissen im interkulturellen Bereich als auch für Personen, die bisher noch keine theoretische Vorerfahrung gesammelt haben.

Die erste Durchführung des Seminars hat bereits erfolgreich stattgefunden und wurde von den Teilnehmer/innen sehr gelobt. Herr Reeb, Geschäftsführer von IKUD® Seminare, zeigte sich erfreut über die positiven Rückmeldungen. „Zufriedene Teilnehmer sind das größte Lob und zeigen einem immer wieder, wie wichtig gerade diese Themen in der heutigen globalisierten Arbeitswelt sind.“

Zu dem Thema „internationale Präsentationstechniken“ bieten wir eine Veranstaltung an. Bei Interesse finden Sie hier nähere Informationen.

 

Übersicht aller Veröffentlichungen und Seminare


Logo ESF Logo DGIKT Logo IQ dakks_logo Landesschulamt-LSA Charta-Vielfalt