AKS-FOBIcert®: IKUD® Seminare akkreditiert

26. August 2014

Blog Neuigkeiten

Gute Nachrichten für alle Sprachlehrenden, die ihre Kompetenzen im Bereich interkulturelle Kommunikation erweitern wollen: Ab sofort kann die Teilnahme an Veranstaltungen von IKUD® Seminare auf das „Fortbildungszertifikat für gute Sprachlehre an der Hochschule“ AKS-FOBIcert® angerechnet werden!

Auf dem Portal www.aks-fobicert.de ist nun auch IKUD® Seminare mit seinem Veranstaltungsangebot zur interkulturellen Kommunikation vertreten. Sprachlehrende können beispielsweise die interkulturelle Trainerausbildung in 5 Modulen anerkennen lassen.

Hochschullehrende, die ausländische Studierende beraten und prüfen müssen, wissen häufig über kulturbedingte Missverständnisse zu berichten. Einen ersten Einblick in die kulturbegründeten Hintergründe solch misslungener Kommunikation, inklusive der didaktischen Sozialisation, bietet die „Einführung in Methoden des interkulturellen Trainings“. In anderen Fällen kann auch eine „Einführung in die interkulturelle Mediation“ interessant sein. Außerdem bietet IKUD® Seminare für Hochschulen, die größere Gruppen ihrer Lehrenden im Bereich Interkulturelle Kompetenz im Fremdsprachenunterricht schulen möchten, eine eigens für Lehrende konzipierte Veranstaltungsreihe in zwei Blöcken an, bestehend aus einer Einführung in Grundlagen sowie Curriculumplanung für spezifische Zielgruppen und einer Analyse von interkulturellen Konflikten im Fremdsprachenunterricht anhand von Praxisbeispielen.

Den Text der ausführlichen Pressemitteilung finden Sie bei unseren Pressemitteilungen.

Sie lesen gerade: AKS-FOBIcert®: IKUD® Seminare akkreditiert

Erfahrungen & Bewertungen zu IKUD Seminare - Interkulturelles Training & Trainerausbildung
Logo ESF Logo DGIKT Logo IQ dakks_logo Landesschulamt-LSA Charta-Vielfalt