IKUD® Seminare auf der Fachmesse „Zukunft Personal“ in Köln

21. August 2012

Blog Veranstaltungen

Europas größte Personalmesse „Zukunft Personal“ findet vom 25. – 27. September in den Messehallen 11.1-11.3 Köln statt.  IKUD® Seminare präsentiert in Halle 11.3 (W 14) sein umfassendes Angebot an interkulturellen Personalentwicklungstrainings. Außerdem können sich Interessenten an einer Weiterbildung, wie der Ausbildung interkultureller Trainer (m/w) in 5 Modulen bei den Mitarbeitern von IKUD® Seminare informieren.

Auf der 13. Fachmesse für Personalwessen bieten eine Vielzahl von Unternehmen ihre Personaldienstleistungen und Weiterbildungsangebote einem großen Fachpublikum an. Neben Anbietern von Seminarausstattung sowie Tagungslocations sind zudem Personal- und Unternehmensberatung vor Ort vertreten. Laut dem Veranstalter setzen sich die Fachbesucher zu mehr als 90%  aus Personalleiter/innen, -vorständen sowie Abteilungsleiter/innen mit hohen Entscheidungsbefugnissen zusammen. Somit hat die Veranstaltung einen hohen Netzwerkcharakter inne.

Im Laufe der dreitägigen Messe finden mehr als 220 Beiträge zu Themen der Personalentwicklung in acht Praxisforen statt. Vorträge und Diskussionen aus dem Komplex der internationalen Personalentwicklung sowie zu Diversity Management werden an allen Tagen angeboten. Weiterhin referieren Experten aus Wissenschaft und Praxis. So wird der renommierte Zukunftsforscher Prof. Dr. Horst W. Opaschowski zum Thema „Deutschland Vision 2030. Wie wir in Zukunft arbeiten und leben“ sprechen.

Einer der Weiterbildungsschwerpunkt von IKUD® Seminare ist die internationale Personalentwicklung. Interessenten an der teilnehmer- und lösungsorientierten Herangehensweise des Unternehmens haben die Möglichkeit sich mit Firmengründer und Geschäftsführer Alexander Reeb über die Besonderheiten dieses Ansatzes auszutauschen. Da besonders die Teilnehmerorientierung im Mittelpunkt des didaktischen Konzepts steht, sind Interessenten herzlich eingeladen mit ihren Fragen und Anliegen an die Mitarbeiter von IKUD® Seminare heranzutreten. Eine erste Beratung zur persönlichen Weiterentwicklung im interkulturellen Trainingsbereich kann direkt vor Ort eingeholt werden.

Zum zweiten Mal kooperiert das Institut bei einer Messe mit dem Training-Tools-Anbieter marketing-pur. Dadurch werden nicht nur interkulturelle Weiterbildungsangebote präsentiert, sondern auch innovative Spiele, Materialien und Lernideen, die das Training lebendig und nachhaltig gestaltbar machen.

 

Weitere Informationen zu den interkulturellen Seminaren von IKUD® Seminare finden sie hier:

Schlagwörter

Sie lesen gerade: IKUD® Seminare auf der Fachmesse „Zukunft Personal“ in Köln

Erfahrungen & Bewertungen zu IKUD Seminare - Interkulturelles Training & Trainerausbildung
Logo ESF Logo DGIKT Logo IQ dakks_logo Landesschulamt-LSA Charta-Vielfalt