Seminarkonzepte für internationalen Hochschulalltag

16. Februar 2016

Blog Neuigkeiten

IKUD® Seminare hat zwei neue Seminarkonzepte für den internationalen Hochschulalltag entwickelt

Für internationalen Studienanfänger sind die kulturellen Unterschiede an der Hochschule sowie in der deutschen Gesellschaft eine große Herausforderung. Viele sind darauf nicht entsprechend vorbereitet und dies führt in der Regel zu erheblichen Problemen. Das Seminar „Wissenschaftliche Arbeitsmethoden für internationale Studienanfänger“ unterstützt diese Zielgruppe im Hinblick auf Arbeitsformen und -techniken an deutschen Universitäten sowie auf die Normen der schriftlichen und mündlichen Kommunikation im akademischen Bereich.

Das „Trainingskonzept für Berufseinsteiger aus dem Hochschulbereich“ ist für Studierende konzipiert, die an der Schwelle zwischen Studium und Beruf stehen. Hier geht es um die Anforderungen die in der globalen Geschäftskultur vorherrschen. Die jungen Berufseinsteiger erfahren, welche Strategien für eine erfolgreiche Kommunikation und Interaktion relevant sind.

Beachten Sie bitte in diesem Zusammenhang auch die jeweiligen Seminarbeschreibungen:

Wenn Sie mehr erfahren möchten oder planen, ein Inhouse-Seminar für internationale Studienanfänger bzw. Berufseinsteiger durchzuführen, wenden Sie sich am besten direkt an uns über unser Kontaktformular oder telefonisch unter 0551 – 3811278.

Schlagwörter

Sie lesen gerade: Seminarkonzepte für internationalen Hochschulalltag

Erfahrungen & Bewertungen zu IKUD Seminare - Interkulturelles Training & Trainerausbildung
Logo ESF Logo DGIKT Logo IQ dakks_logo Landesschulamt-LSA Charta-Vielfalt