Tage des Interkulturellen Dialogs in Berlin

14. November 2011

Blog Veranstaltungen

Veranstaltung findet in Berlin statt (17.10.-17.11.2011)

Unter dem diesjährigen Thema „Zugehörigkeit und Selbstbestimmung“ finden vom 17. Oktober bis 17. November 2011 zum neunten Mal die Berliner Tage des Interkulturellen Dialogs statt. Über 60 Organisationen, Institutionen und Vereine werden sich daran beteiligen und mehr als 50 Dialogrunden anbieten. Das vielfältige Themenspektrum der Diskussionen reicht von „Toleranz unter (nicht-)gläubigen Menschen – eine Utopie?“ über „Rassistische Äußerungen im Arbeitskontext“ bis hin zur Diskussion „Sind wir Deutsche oder Türken, Ossis oder Wessis?“

Ziel ist es, einen Ideenaustausch zwischen Menschen unterschiedlicher sozialer, religiöser und kultureller Hintergründe anzustoßen und die Einwanderungsstadt Berlin gemeinsam zu gestalten. Geplant sind moderierte Dialogrunden mit jeweils 8-12 Menschen an einem „Dialogtisch“. Die Gesprächsrunden sind grundsätzlich offen für alle und bieten Gelegenheit, das eigene Selbstverständnis aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten und gegebenenfalls gemeinsames Handeln zu vereinbaren.

 

Mehr Informationen zu den Tagen des Interkulturellen Dialogs gibt es unter:

Schlagwörter

Sie lesen gerade: Tage des Interkulturellen Dialogs in Berlin

Erfahrungen & Bewertungen zu IKUD Seminare - Interkulturelles Training & Trainerausbildung
Logo ESF Logo DGIKT Logo IQ dakks_logo Landesschulamt-LSA Charta-Vielfalt