Weltkarte der Social Networks

24. November 2010

Blog Pressespiegel

Popularitätsverteilung der bekanntesten Social Networks: Weltkarte der Social Networks

Durch Social Networking wird die Welt zum globalen Dorf und so können trotz räumlicher Distanzen Kontakte aufgebaut und/oder aufrechterhalten werden. Der italienische Blogger und PR-Experte Vincenzio Cosenza hat eine Weltkarte erstellt, die die Popularitätsverteilung der bekanntesten Social Networks zeigt. Als Grundlage hierfür dienten ihm Daten von Alexa und Google Trends. Die Karte zeigt, dass vor allem Facebook als internationaler Anbieter die Führung hat (vor allem in der “westlichen Welt”) und dass sich lokale Netzwerke lediglich in einigen Ländern, wie zum Beispiel in China, Russland und Brasilien, behaupten konnten. Doch woran liegt dieser Unterschied? Vielleicht an kulturellen, sozialen oder politischen Aspekten?  Diese Fragen werden durch die Weltkarte der Social Networks leider nicht beantwortet, aber dennoch ist es lohnenswert sich die Karte einmal näher anzuschauen, um dann vielleicht weiter zu recherchieren.

 

Weitere Informationen:

 

Artikel- und Seminarverweise zum Thema “Weltkarte der Social Networks”

  • Art zu lügen - Kultur prägt

    Kultur prägt unsere Art zu lügen

    Englische Studie zeigt: Europäer lügen anders als Afrikaner oder Asiaten Menschen lügen, egal wo sie herkommen. Doch in der Art, wie sie lügen, gibt es wesentliche Unterschiede. Das zeigt eine neue Studie aus Großbritannien, die das sprachliche Verhalten von 320…weiter lesen

  • DHL Global Connectedness: IKUD Seminare BLOG

    Neue Studie: DHL Global Connectedness Index

    “Globalisierung”, “grenzenlose Märkte” und “Generation Facebook” Gemeinhin wird angenommen, dass die weltweite Vernetzung durch globale Warenströme, Migrationsbewegungen und Kommunikationsmedien bereits ein höchstmögliches Ausmaß angenommen hat. Die jetzt veröffentlichte Studie “DHL Global Connectedness Index” zeigt allerdings, dass die Globalisierung keineswegs global…weiter lesen

  • GLOBE Studie

    Die GLOBE Studie – Kulturdimensionen & Führungsstile weltweit

    Führung und Unternehmen in internationalen (und interkulturellen) Kontexten: GLOBE Studie The Global Leadership and Organizational Behaviour Effectiveness Research Programm, kurz die GLOBE Studie, hat sich unter der Leitung von Robert J. House zum Ziel gesetzt, empirische Daten über den Zusammenhang…weiter lesen

  • Airbus Cimpa Training

    Transnational erfolgreich zusammenarbeiten – Airbus CIMPA GmbH

    Interkulturelles Training bei Airbus CIMPA GmbH Um die Zusammenarbeit im multinationalen Arbeitskontext zu optimieren, führt Dr. Danielle Dahan-Feucht für IKUD® Seminare das Training „Transnational erfolgreich zusammenarbeiten“ bei Airbus CIMPA, einer 100-prozentigen Airbustochter, in Hamburg durch. Die Schulung thematisiert interkulturelle Aspekte…weiter lesen

  • Artikel Global Leadership erschienen

    Internationale Kompetenz im Global Leadership: Artikel von Judith Reeb im HR-Fachmagazin „Personal im Fokus“

    Global Leadership & internationale Kompetenz als Schlüsselqualifikation In der aktuellen Ausgabe des Magazins „Personal im Fokus“ ist ein Artikel zum Thema „Internationale Kompetenz für Führungskräfte“ von Judith Reeb, Mitarbeiterin des Göttinger Weiterbildungsinstituts IKUD® Seminare, erschienen. Unter dem Stichwort “Global Leadership”…weiter lesen

 

Sie lesen gerade: Weltkarte der Social Networks

Erfahrungen & Bewertungen zu IKUD Seminare - Interkulturelles Training & Trainerausbildung
Logo ESF Logo DGIKT Logo IQ dakks_logo Landesschulamt-LSA Charta-Vielfalt iMOVE-Guetezeichen MSF_PaU_2018