Interkulturelles Training – Einführung in Methoden verlegt

16. Oktober 2009

Pressemitteilungen

Die Universitätsstadt Göttingen ist nicht zufällig der Firmensitz von IKUD® Seminare: Mit dem offiziellen Motto „Stadt, die Wissen schafft“ passt das Weiterbildungsunternehmen ideal hierher. Das Seminar „Interkulturelles Training – Einführung in Methoden“ findet nun vom 04.-05. Dezember 2009 in Göttingen statt im österreichischen Linz statt.

Im Seminar mit Workshop-Charakter werden die Grundlagen zur Thematik interkultureller Trainings vermittelt. Dabei stellt IKUD® Seminare bewährte und selbst entwickelte Materialien vor und zeigt eine Vielzahl didaktischer Varianten auf, mithilfe derer selbstständig Weiterbildungsmaßnahmen im interkulturellen Bereich konzipiert werden können.

Da der Erwerb an interkultureller Handlungskompetenz immer essentieller wird, stellt dieses Einführungsseminar eine ideale Möglichkeit dar, in das Themenfeld „hineinzuschnuppern“. Wer sich für das Berufsbild des interkulturellen Trainers/der interkulturellen Trainerin qualifizieren möchte, kann im Anschluss an der „Ausbildung zum interkulturellen Trainer (m/w) in 5 Modulen“ teilnehmen – und bekommt dann einen entsprechenden Rabatt.

Nachdem vom 04.-05.12.09 zunächst eine Durchführung in Linz geplant war, wird „Interkulturelles Training – Einführung in Methoden“ nun ebenfalls in Göttingen stattfinden. Damit gibt es in diesem Herbst/Winter zweimal die Möglichkeit, das Seminar zu besuchen: 30.-31. Oktober und 04.-05.12.09.

Göttingen hat sich als Tagungsort bewährt. Die „Stadt, die Wissen schafft“ wird ihrem Namen wieder alle Ehre machen, denn die Teilnehmenden werden ganz sicher ihre interkulturelle Kompetenz schulen und ihr Wissen im Arbeitsfeld als Trainer/Coach erweitern.

Das Seminar ist geeignet für Menschen, die in ihrem Berufsfeld mit interkulturellen Inhalten zu tun haben, einen umfassenden Einstieg ins Thema suchen und sich für Schulungen, aber auch für den Alltag neue Methoden interkulturellen Trainings aneignen möchten. Die Veranstaltung ist sowohl geeignet für Personen mit Trainingserfahrung als auch für Personen, die sich erst im interkulturellen Trainingsbereich orientieren möchten.

Bei weiteren Fragen steht Ihnen das Team von IKUD® Seminare jederzeit gerne auch persönlich zur Verfügung. Zur Veranstaltung gelangen Sie über folgenden Link: Interkulturelles Training – Einführung in Methoden.

 

Übersicht aller Veröffentlichungen und Seminare

Sie lesen gerade: Interkulturelles Training – Einführung in Methoden verlegt

Erfahrungen & Bewertungen zu IKUD Seminare - Interkulturelles Training & Trainerausbildung
Logo ESF Logo DGIKT Logo IQ dakks_logo Landesschulamt-LSA Charta-Vielfalt