Virtuelle Teams führen – Training von IKUD® Seminare bei MSD Sharp & Dohme GmbH

6. Mai 2015

Pressemitteilungen

„Virtuelle Teams führen“ – dieses Training führte IKUD® Seminare im Dezember 2014 bei MSD Sharp & Dohme GmbH in Haar bei München durch. Die MSD Sharp & Dohme GmbH ist eines der weltweit führenden Gesundheitsunternehmen, globale Kontakte sind hier Alltag. Dazu gehören auch virtuelle Teams. Wie mit den Herausforderungen solcher Teamarbeit optimal umzugehen ist, vermittelte das maßgeschneiderte Trainingskonzept von IKUD® Seminare.

Die Leitung von Teams ist bereits eine anspruchsvolle Aufgabe. Die Leitung virtueller Teams, wo sich die Teammitglieder gar nicht oder selten persönlich begegnen, erhöht den Anspruch dieser Aufgabe noch. Wenn das virtuelle Team zudem divers und gemischtkulturell ist, wird die Teamleitung zu einer sehr komplexen Angelegenheit. Weiterbildung und ständige Qualifizierung ist für die Teamleiter virtueller interkultureller Teams folglich besonders wichtig.

Hierzu engagierte das Gesundheitsunternehmen MSD Sharp & Dohme GmbH die IKUD® Seminare-Trainerin Gudrun Höhne. Als Expertin für virtuelle internationale Zusammenarbeit vermittelte sie zum einen Faktenwissen und zum anderen soft skills und interkulturelle Kompetenz. Neben Grundlagen zur virtuellen Führung stand die Steuerung von virtuellen internationalen Teams im Mittelpunkt der Schulung.

„Das Training ‚Virtuelle Teams führen‘ war ein voller Erfolg. Mein Team profitiert zukünftig mit Sicherheit von den Erfahrungen in der Schulung. Gerade interkulturelles Know-how ist für uns als Leader eines virtuellen globalen Teams essentiell“, sagte Gabriele Gerstl (Leiterin der Personalentwicklung). Der Zugewinn von Sicherheit in der interkulturellen Kommunikation auf Distanz war eines der erreichten Lernziele. Die verschiedenen Medien und Kommunikations-Tools können von den Führungskräften nun noch passender eingesetzt werden und damit zur effektiveren Gestaltung der Arbeit beitragen. So arbeiten Teammitglieder, die weltweit verteilt sind, erfolgreich gemeinsam an einem Projekt und überbrücken kulturelle Unterschiede wie etwa verschiedene Kommunikationsstrategien oder unterschiedliche Werte.

Die MSD Sharp & Dohme GmbH bietet ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten und hat daher auch das Thema „Interkulturelle Kompetenz“ im Portfolio. Mit IKUD® Seminare hat das Haarer Unternehmen einen erfahrenen Kooperationspartner für Interkulturelles Training gefunden.

Erfahren Sie mehr zu diesem Thema: IKUD® Seminare bietet auch Ihnen die Möglichkeit, die Zusammenarbeit virtueller Teams zu optimieren. Informieren Sie sich über das Seminarkonzept unter: „Virtuelle Teams – Interkulturelles Teamtraining – Seminarkonzept mit weiteren Informationen“ oder nehmen Sie direkt über das Kontaktformular zum Thema „Virtuelle Teams“ Kontakt mit uns auf.

 

Übersicht aller Veröffentlichungen und Seminare

Sie lesen gerade: Virtuelle Teams führen – Training von IKUD® Seminare bei MSD Sharp & Dohme GmbH

Erfahrungen & Bewertungen zu IKUD Seminare - Interkulturelles Training & Trainerausbildung

Logo ESF Logo DGIKT Logo IQ dakks_logo Landesschulamt-LSA Charta-Vielfalt