Deutsch-niederländische Zusammenarbeit
© nito – stock.adobe.com

Interkulturelle Kompetenz für deutsch-niederländische Zusammenarbeit

IKUD® Seminare unterstützt VDL Bus & Coach Deutschland bei der Förderung der interkulturellen Kompetenz für die deutsch-niederländische Zusammenarbeit

Die VDL Bus & Coach Deutschland GmbH hat IKUD® Seminare für zwei „Interkulturelle Trainings Niederlande“ beauftragt, die im September 2023 äußerst erfolgreich stattfanden. Die Schulungen wurden zweimal abgehalten und zielten darauf ab, deutsche Mitarbeitende dabei zu unterstützen, effektiver und angemessener mit niederländischen Geschäftspartner*innen und Kolleginnen und Kollegen zu interagieren.

VDL Bus & Coach Deutschland GmbH entwickelt und produziert Busse und Reisebusse, die ebenso kunden- wie anforderungsspezifisch gebaut werden. Dabei lautet die Prämisse „Keine Standardprodukte, sondern flexible Lösungen für spezifische Situationen“. Hier findet sich der Ansatz von IKUD® Seminare sehr gut wieder, denn die Inhouse-Schulungen des Göttinger Weiterbildungsinstituts fußen ebenfalls auf der kundenspezifischen Anpassung aller Trainings und Schulungen.

In den interkulturellen Trainings wurde insbesondere die niederländisch-deutsche Zusammenarbeit bearbeitet. Die Herausforderungen und Chancen der grenzüberschreitenden Geschäftstätigkeit sind von großer Bedeutung, insbesondere in der Automobilbranche. Die VDL Bus & Coach Deutschland GmbH erkannte die Notwendigkeit, die interkulturelle Kompetenz ihrer Mitarbeitenden zu stärken, um erfolgreich mit niederländischen Geschäftspartner*innen zusammenzuarbeiten.

Einblicke in niederländische Geschäftskultur & Verbesserung der Kommunikationsfähigkeiten

Das Interkulturelle Training Niederlande, das von IKUD Seminare entwickelt wurde, bot eine umfassende Schulung in verschiedenen Schlüsselbereichen. So erhielten die Teilnehmenden Einblicke in die niederländische Geschäftskultur und lernten, wie sie effektiver und angemessener mit ihren niederländischen Kolleginnen und Kollegen kommunizieren können. Dies umfasste auch die Sensibilisierung für die kulturellen Unterschiede und Gemeinsamkeiten.

Das Training konzentrierte sich darauf, die interkulturelle Sensibilität der Teilnehmenden zu stärken. Dies hilft ihnen, sich besser in die Perspektive ihrer niederländischen Geschäftspartner*innen zu versetzen und mögliche Missverständnisse zu vermeiden. Ein Schwerpunkt lag auf der Verbesserung der Kommunikationsfähigkeiten, insbesondere in interkulturellen Kontexten. Die Teilnehmenden lernten, wie sie effektiver kommunizieren können, sowohl verbal als auch nonverbal.

Am Ende des Trainings waren die Teilnehmenden in der Lage, konkrete Handlungsempfehlungen und Leitfäden abzuleiten, die sie in ihrem beruflichen Alltag anwenden können. Dies ermöglichte eine nachhaltige Umsetzung des Gelernten.

Die VDL Bus & Coach Deutschland GmbH erkannte die Bedeutung der interkulturellen Kompetenz als Schlüssel zum Erfolg und zur effizienten Zusammenarbeit mit niederländischen Partnern. Das Interkulturelle Training Niederlande von IKUD Seminare hat dazu beigetragen, dieses Ziel zu erreichen und die Verbindung zwischen deutschen und niederländischen Kolleginnen und Kollegen zu stärken.

Christian Piel, der die Schulungen koordinierte, fasste abschließend zusammen: „Nochmals vielen Dank für das Training und die vorzügliche Organisation. Das Feedback von den Kolleginnen und Kollegen war durchweg positiv und wir sind auch sicher, dass uns das Gelernte weiterhelfen kann.“

Artikel- und Seminarverweise zum Thema “Interkulturelle Kompetenz für deutsch-niederländische Zusammenarbeit

IKUD Seminare – Interkulturelles Training & Trainerausbildung hat 4,77 von 5 Sternen 352 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Erfahrungen & Bewertungen zu IKUD Seminare - Interkulturelles Training & Trainerausbildung