Diversity-Management und Diversity Kompetenz in Kommunen und Organisationen

20. August 2010

Pressemitteilungen

Vielfalt in der Gesellschaft: Diversity Kompetenz als neue Schlüsselkompetenz

Diversity Kompetenz – was ist das? Diversity Kompetenz ist ein Teil von Diversity-Management und somit ein umfassender Personal- und Organisationsentwicklungsansatz, der eine personale Vielfalt und eine wertschätzende Haltung gegenüber dieser fordert. Unter anderem sollen die Potentiale von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit Migrationshintergrund optimal genutzt werden.

Kommunen und Organisationen müssen und wollen sich diesbezüglich positionieren, ihre Mitarbeiter schulen und in Zukunft Ansätze des Diversity-Management umsetzen. Heute arbeiten Menschen verschiedener Herkunft, Nationalität, Kultur, Religion und Fachkompetenz, unterschiedlichen Alters, Geschlechts und unterschiedlicher sexueller Orientierung am selben Projekt, in derselben Abteilung oder im gleichen Team. Dies läuft nicht immer reibungslos. Abgesehen von Konflikten, die durch unterschiedliche Wertvorstellungen entstehen können, wird zumeist das Potential, das die Vielfalt des Personals birgt, nicht erkannt.

Kann ein solches Bewusstsein für die Stärken des „bunten“ Teams geschaffen werden, ist der erste Schritt zur Entwicklung von Diversity-Kompetenz gemacht. Ein nächster Schritt in der Umsetzung wäre beispielsweise die Nutzung der Sprachkenntnisse einer türkischen Verwaltungsmitarbeiterin, um Formulare und Informationsblätter zu übersetzen und so mehr Bürger zu erreichen.

Diversity-Management oder Diversity Kompetenz ist der verantwortungsvolle Umgang mit den vielen Unterschiedlichkeiten, die Menschen – auch hinsichtlich ihrer kulturellen Prägung – mitbringen. Interkulturelle Kompetenz ist als ein weiterer Baustein notwendig. Beide Kompetenzen lassen sich entwickeln: In einem Seminar, dass sowohl Theorie als auch erlebbare Praxisübungen beinhaltet. IKUD® Seminare bietet solche Weiterbildungen an. Neben offenen Seminaren werden individuell auf die Organisation oder den Auftraggeber zugeschnittene Inhouse-Schulungen angeboten.

Für die Erstellung und Durchführung maßgeschneiderter Weiterbildungskonzepte ist das Göttinger Weiterbildungsinstitut seit vielen Jahren bekannt. Institutionen und Organisationen oder Verwaltungen können sich jederzeit an das multinationale Trainer- und Beraterteam wenden, um Informationen oder Angebote einzuholen.

 

Artikel- und Seminarverweise zum Thema “Diversity-Management & Diversity Kompetenz”

  • Seminar Diversity Management – Grundlagen und Umsetzungsideen

    Der Umgang mit Vielfalt gewinnt in Deutschland weiter an Bedeutung. Nicht erst durch das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) erkennen immer mehr Unternehmen, Organisationen und Kommunen die Chancen und Möglichkeiten, die sich aus der Implementierung von…weiter lesen

  • Interkulturelle Öffnung - Diversity Management

    Interkulturelle Öffnung und Diversity Management

    „Interkulturelle Öffnung“ Interkulturelle Öffnung bezeichnet die strategische Entscheidung einer Institution, einer Organisation oder eines Unternehmens, Handlungsansätze zu entwickeln und umzusetzen, die den Anforderungen unserer globalisierten und durch Zuwanderung geprägten Gesellschaft entsprechen. Alle Menschen mit und ohne Zuwanderungsgeschichte sollen Zugang zu…weiter lesen

  • Interkulturelle Kompetenz in Organisationen

    Interkulturelle Kompetenz in Organisationen, Verwaltungen und sozialer Arbeit für Mitarbeiter/innen

    Umgang mit kultureller Vielfalt durch Migration, Integration & Flucht Unsere Lebenswelt wird internationaler, diverser und damit „bunter“. Soziale und berufliche Integration gelingt jedoch nur, wenn auf allen Ebenen interkulturell sensibel gearbeitet wird. Organisationen und Verwaltungen sind zunehmend internationaler ausgerichtet. Zum…weiter lesen

  • Stadtverwaltung Wolfsburg - Interkulturelle Öffnung

    Interkulturelle Öffnung der Stadtverwaltung Wolfsburg

    IKUD® Seminare bildet erfolgreich interkulturelle Trainer/innen aus Zwölf „frischgebackene“ interkulturelle Trainerinnen und Trainer werden in den nächsten Jahren die Mitarbeitenden von Verwaltung und Klinikum der Autostadt bei der interkulturellen Öffnung ihres Arbeitsbereiches unterstützen. Denn Wolfsburg ist eine internationale Stadt: Unter…weiter lesen

 

Sie lesen gerade: Diversity-Management und Diversity Kompetenz in Kommunen und Organisationen

Erfahrungen & Bewertungen zu IKUD Seminare - Interkulturelles Training & Trainerausbildung
Logo ESF Logo DGIKT Logo IQ dakks_logo Landesschulamt-LSA Charta-Vielfalt iMOVE-Guetezeichen MSF_PaU_2018