Integrationskonzept OBS Stiftung
© cpaulsen /Fotolia

Integrationskonzept für russischsprachige Akademiker bei der Otto Benecke Stiftung (OBS e.V.)

Integration in den Arbeitsmarkt & Anerkennung von erlangten Qualifikationen

Die Otto Benecke Stiftung e.V. setzt sich besonders für russischsprachige Akademiker ein und unterstützt diese mit spezifischen Weiterbildungsprogrammen. Im Auftrag der Bundesregierung tätig, bietet sie eine Fülle von Kursen für die berufliche und kulturelle Integration dieser Personengruppe.

Für den Bereich der kulturellen Integration hat IKUD® Seminare ein spezifisches Konzept entwickelt, das bereits seit 2005 etwa 3-4-mal jährlich durchgeführt wurde. Diese Schulung führt die russischsprachigen Akademiker in die Grundlagen interkultureller Kommunikation ein und schafft so eine Sensibilisierung für potentielle Konfliktsituationen. Besonderes Augenmerk liegt auf Integrationsthemen, der Reflexion eigener Erlebnisse und der Bildung und Verwendung von Stereotypen. Es werden Handlungsempfehlungen entwickelt. Es soll den betreffenden Personen ermöglicht werden, sich nicht nur sprachlich, sondern auch kulturell in der neuen Umgebung zu orientieren und die Handlungsweisen ihres Gegenübers zu verstehen. Eine besondere Schwierigkeit ist hier die Integration in den Arbeitsmarkt im Hinblick auf die Anerkennung von im Ausland erlangten Qualifikationen.

Das Seminar kann sich nach jeder Durchführung über positive Bewertungen seitens der Teilnehmer freuen. Eine der Ursachen hierfür ist sicherlich das multikulturelle Trainerteam von IKUD® Seminare. Es ist auf diese Weise möglich, alle Perspektiven aus erster Hand zu beleuchten und so auch den Teilnehmern eine gewisse Sicherheit zu vermitteln.

Besonderer Dank geht von unserer Seite aus an Frau Kraus, Bildungsreferentin der OBS, die Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung steht. Auch das Team von IKUD® Seminare ist natürlich jederzeit bereit,
Ihnen weitere Auskünfte zu unseren Projekten zu geben und Sie individuell zu beraten.

Übersicht aller Veröffentlichungen und Seminare

Artikelhinweise

Einwanderung - Integration gefordert
Ergebnisse des Jahresgutachtens 2015 des Sachverständigenrats deutscher Stiftungen für Integration und Migration (SVR) Zum Thema Einwanderung wird stets die Frage erörtert, wie viel Integration bzw. Assimilation für ein erfolgreiches Zusammenleben nötig ist. Insbesondere die Rolle des Staates spielt in diesem...
Fachkräftemangel Gesundheitswesen
„Qualipaket“ für den Gesundheitsbereich – Interkulturelles Training für Pflegekräfte Dem deutschen Gesundheitssystem droht der Pflegenotstand – so ist es bereits seit längerem in den Medien zu hören und zu lesen. Eine Strategie zum Umgang mit der Situation besteht im Anwerben...
Integration zugewanderter Ärzte
Man mag sich vor dem Bruder fürchten, vor der Mutter oder dem Freund – niemals aber vor dem Arzt!1Russisches Sprichwort Einleitung: Integration zugewanderter Ärzte Die meiste wissenschaftliche Literatur im medizinischen Bereich in Deutschland beschäftigt sich mit Patienten2 mit Migrationshintergrund und...

Weitere Hinweise

Seminare Übersicht
Übersicht IKUD® Seminare – Alle Angebote & Inhalte auf einen Blick Hier sind die wichtigsten Themen und Inhalte für alle Arbeitsbereiche dargestellt. Terminkalender Seminare © Prostock-studio – stock.adobe.com Seminarübersicht nach Arbeitsbereichen Für Trainer*innen, Coachs & Berater*innen Für Unternehmen Für den...