Follow-Up Schulung Deutsche Bahn DB Services GmbH

8. Dezember 2011

Pressemitteilungen

IKUD® Seminare führt interkulturelles Kommunikationstraining durch

Die Deutsche Bahn beauftragte IKUD® Seminare als Spezialist für den interkulturellen Aspekt von Kommunikation für die Durchführung einer bundesweiten Follow-Up Schulungsreihe. In über 20 Trainings schärften die Vorarbeiter der DB Services ihre Kommunikations- und Konfliktfähigkeit und erweiterten ihre interkulturelle Kompetenz. Damit nahm die DB Services das aktuelle Thema Interkulturalität, das sie auf Mitarbeiter- wie auf Kundenseite begleitet, sehr erfolgreich auf und leistete einen weiteren wichtigen Personalentwicklungsbeitrag.

In dem speziell für die Zielgruppe entwickelten Training ging es um die Optimierung der Kommunikation zwischen Mitarbeitern und Kunden, aber auch um Aspekte der Kommunikation im Team. Im Hinblick auf kulturelle Unterschiede wurden die verschiedenen Standards der Kommunikation erarbeitet. Durch eine Mischung von aktiven Methoden und theoretischen Inputs wurde der Lernerfolg gesichert.

So stellten die Teilnehmenden z.B. in Rollenspielen Situationen interkultureller Begegnung nach und reflektierten ihr eigenes Verhalten. Die gleichzeitige Vermittlung von Kommunikationsmodellen und Konfliktmanagement-Strategien führte zu einer neuen Perspektive, die es den Vorarbeitern zukünftig ermöglicht, ihre Teams erfolgreicher zu führen und die interne und externe Kommunikation zu optimieren.

Insgesamt nahmen über 320 Mitarbeiter an der Schulung teil, die bundesweit im Zeitraum September-Oktober 2011 an verschiedenen Standorten erfolgte.

 

Übersicht aller Veröffentlichungen und Seminare

Sie lesen gerade: Follow-Up Schulung Deutsche Bahn DB Services GmbH

Erfahrungen & Bewertungen zu IKUD Seminare - Interkulturelles Training & Trainerausbildung

Logo ESF Logo DGIKT Logo IQ dakks_logo Landesschulamt-LSA Charta-Vielfalt