Follow-Up Schulung Deutsche Bahn DB Services GmbH

8. Dezember 2011

Pressemitteilungen

IKUD® Seminare führt interkulturelles Kommunikationstraining durch

Die Deutsche Bahn beauftragte IKUD® Seminare als Spezialist für den interkulturellen Aspekt von Kommunikation für die Durchführung einer bundesweiten Follow-Up Schulungsreihe. In über 20 Trainings schärften die Vorarbeiter der DB Services ihre Kommunikations- und Konfliktfähigkeit und erweiterten ihre interkulturelle Kompetenz. Damit nahm die DB Services das aktuelle Thema Interkulturalität, das sie auf Mitarbeiter- wie auf Kundenseite begleitet, sehr erfolgreich auf und leistete einen weiteren wichtigen Personalentwicklungsbeitrag.

In dem speziell für die Zielgruppe entwickelten Training ging es um die Optimierung der Kommunikation zwischen Mitarbeitern und Kunden, aber auch um Aspekte der Kommunikation im Team. Im Hinblick auf kulturelle Unterschiede wurden die verschiedenen Standards der Kommunikation erarbeitet. Durch eine Mischung von aktiven Methoden und theoretischen Inputs wurde der Lernerfolg gesichert.

So stellten die Teilnehmenden z.B. in Rollenspielen Situationen interkultureller Begegnung nach und reflektierten ihr eigenes Verhalten. Die gleichzeitige Vermittlung von Kommunikationsmodellen und Konfliktmanagement-Strategien führte zu einer neuen Perspektive, die es den Vorarbeitern zukünftig ermöglicht, ihre Teams erfolgreicher zu führen und die interne und externe Kommunikation zu optimieren.

Insgesamt nahmen über 320 Mitarbeiter an der Schulung teil, die bundesweit im Zeitraum September-Oktober 2011 an verschiedenen Standorten erfolgte.

 

Veranstaltungs- und Artikelverweise zum Thema “Kommunikationstraining für Deutsche Bahn Services GmbH”

  • Aerospace Liebherr

    Interkulturelles Training bei der Liebherr-Aerospace Lindenberg GmbH

    IKUD® Seminare führt Schulungsreihe zu China, Frankreich, Großbritannien und Russland durch Die Liebherr-Aerospace Lindenberg GmbH ist ein führender Zulieferer für die Luftfahrtindustrie und entwickelt, fertigt und betreut integrierte Systeme, die in den verschiedensten Flugzeugen weltweit im Einsatz sind. Dabei sind…weiter lesen

  • Interkulturelle Kommunikation

    „Man kann nicht nicht interkulturell kommunizieren“ Frei nach Watzlawick Einleitung –: Die Folgen der Globalisierung lassen sich in vielen Bereichen des täglichen Lebens wieder finden. Besonders deutlich zeigen sich die Effekte der Globalisierung in der Zunahme und Beschleunigung…weiter lesen

  • Interkulturelle Kommunikation Frankreich

    BOMAG GmbH – Interkulturelle Kommunikation Frankreich – Deutschland

    Interkulturelle Teamzusammenarbeit, transnationale Kommunikationsmedien und Fachkräftemigration sind Bedingungen, auf die Unternehmen sich verstärkt einstellen müssen. Deswegen ist es sinnvoll, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur interkulturellen Kompetenzentwicklung zu schulen. Im Bewusstsein dafür entschied sich die BOMAG GmbH ein interkulturelles Training durch…weiter lesen

  • Referenzen IKUD Seminare

    Referenzen von IKUD Seminare

    Um Ihnen einen Überblick über die Bandbreite unserer Tätigkeit zu vermitteln, stellen wir Ihnen im Folgenden einige ausgewählte Projekte vor. Für viele der aufgeführten Referenzprojekte haben wir zur besseren Übersicht eine Beschreibung der Ausgangslage sowie entsprechende Umsetzungsschritte im Projektverlauf beigefügt. …..weiter lesen

  • Übersichtsseite Unternehmen

    Übersicht IKUD® Seminare – Alle Angebote & Inhalte auf einen Blick

    Übersicht für Unternehmen: In dieser Rubrik finden Sie einen Übersicht aller Seminare, länderspezifische Trainings, Angebote, Veröffentlichungen, Pressemiteilungen und vielen weiteren Inhalte aus dem Bereich Interkulturelles Training für den Unternehmensbereich…weiter lesen

 

Sie lesen gerade: Follow-Up Schulung Deutsche Bahn DB Services GmbH

Erfahrungen & Bewertungen zu IKUD Seminare - Interkulturelles Training & Trainerausbildung
Logo ESF Logo DGIKT Logo IQ dakks_logo Landesschulamt-LSA Charta-Vielfalt