Handlungshilfe für Auslandsentsendung nach China veröffentlicht

8. November 2016

Blog Pressespiegel

Vorbereitung für beruflichen Aufenthalt in China mit Handlungshilfen von IKUD® Seminare

Die MBO Verlag GmbH konzipierte in diesem Sommer für eine große deutsche Krankenkasse ein Handbuch, dass sich mit der Auslandsentsendung nach China beschäftigt. Gerade für Personen, die – alleine oder mit der Familie – einen längeren Aufenthalt in einer fremden Kultur planen, ergeben sich vielfältige Herausforderungen. Neben den arbeits- und sozialversicherungspflichtigen Fragen sind dies beispielweise praktische Dinge des alltäglichen Lebens sowie vor allem kulturelle Veränderungen.

Somit war das Ziel der Publikation, diesen Personenkreis gezielt auf die Besonderheiten der chinesischen Kultur vorzubereiten. Für die Erstellung des kulturspezifischen Teils beauftragte der Verlag mit IKUD® Seminare einen Anbieter, der bereits seit vielen Jahren interkulturelles Training für diverse Zielgruppen und Länder anbietet, wie unter anderem ein Länderseminar China .

Die Autorin, Judith Reeb, erarbeitete daraufhin praxisnahe Tipps für den erfolgreichen Berufsalltag in China. Neben einer Einführung in Geschichte und Gesellschaft, Wirtschaft und Sprache liegt ein Schwerpunkt des Handlungsleitfadens auf der erfolgreichen Kommunikation zwischen Deutschen und Chinesen. Verschiedene berufliche Situationen wie Verhandlung, Meeting und Präsentation, aber auch Begrüßung oder Geschäftsessen werden anhand konkreter Beispiele geschildert und es wird aufgezeigt, welche Verhaltensweisen zum Erfolg führen. Dem Bereich der (interkulturellen) Kommunikation kommt ein besonderer

Die komplette Beschreibung des Projektes können Sie nachlesen unter „Entsendung nach China – IKUD® Seminare verfasst Handlungshilfe“.

Sie lesen gerade: Handlungshilfe für Auslandsentsendung nach China veröffentlicht

Erfahrungen & Bewertungen zu IKUD Seminare - Interkulturelles Training & Trainerausbildung

Logo ESF Logo DGIKT Logo IQ dakks_logo Landesschulamt-LSA Charta-Vielfalt