Interkulturelles Kompetenztraining
© Katsiaryna – stock.adobe.com

Interkulturelles Kompetenztraining für Dozent*innen, Psycholog*innen und Sozialpädagog*innen der Beruflichen Bildung Bremerhaven GmbH

Erfolgreicher Umgang mit kultureller Vielfalt in Ausbildung und Berufsschule: IKUD® Seminare stärkt interkulturelle Kompetenzen von Dozent*innen, Psycholog*innen und Sozialpädagog*innen der Beruflichen Bildung Bremerhaven GmbH

Im November 2023 führte das etablierte Weiterbildungsinstitut IKUD Seminare eine eintägige Schulung zum Thema “Interkulturelle Kompetenzen” für Dozent*innen, Psycholog*innen und Sozialpädagog*innen der Beruflichen Bildung Bremerhaven GmbH durch.

Als einer der großen regionalen Bildungsträger arbeitet die Berufliche Bildung Bremerhaven GmbH mit vielen Teilnehmenden und Auszubildenden aus unterschiedlichen Kulturen zusammen, unter anderem mit Geflüchteten aus der Ukraine und aus Syrien, sowie mit Personen mit arabischem Migrationshintergrund. Die Fortbildung hatte das Ziel, die Teilnehmenden in ihrer interkulturellen Sensibilität zu stärken und ihre Fähigkeiten im Umgang mit kultureller Vielfalt zu vertiefen. Die erfahrene Trainerin von IKUD® Seminare legte besonderen Wert darauf, den Teilnehmenden praxisnahe Inhalte zu vermitteln, die unmittelbar im beruflichen Alltag Anwendung finden können.

Der Tag begann mit einer einführenden Session, in der anhand einer Kulturerkundung mittels der Methode „Weltcafé“ exemplarisch ein Kennenlernen mit dem Begriff „Kultur“ durchgespielt wurde. Anhand dieser Übung erfuhren die Teilnehmenden eine Bewusstwerdung für die kulturelle Bedingtheit sowie auch die Dynamik eigener Denkmuster und Annahmen. Hierdurch wurde die Bedeutung interkultureller Kompetenzen im Bildungsbereich auf persönliche und unmittelbare Weise greifbar. Es folgten interaktive Einheiten und Gruppenübungen, die darauf abzielten, die Reflexions-, Kommunikations- und Konfliktlösungsfähigkeiten der Teilnehmenden zu verbessern.

Ein Höhepunkt der Schulung war die Bearbeitung von Fallbeispielen aus der Praxis, sogenannten Critical Incidents. Die Dozent*innen, Psycholog*innen und Sozialpädagog*innen hatten die Möglichkeit, konkrete Herausforderungen aus ihrem beruflichen Umfeld zu teilen und gemeinsam mit der Expertin nach Lösungsansätzen zu suchen. Dieser praxisorientierte Ansatz trug dazu bei, dass die Teilnehmenden die erworbenen Kenntnisse direkt in ihre Arbeit integrieren konnten.

Die Schulung behandelte zudem Themen wie individualistische versus kollektivistische Kulturen, sowie die Auswirkungen entsprechender Sozialisationen auf die Leistungsmotivation der Schüler*innen und Auszubildenden. Damit wurde auch das Konfliktpotenzial mit den Anforderungen und vorherrschenden Erwartungshaltungen im deutschen Bildungssystem thematisiert. Ebenso wurde das Phänomen Kulturschock am Beispiel Ausbildung besprochen. Zentral war immer wieder die Suche nach gegenseitigem und gemeinsamem Verständnis.

Die Dozent*innen, Psycholog*innen und Sozialpädagog*innen der Beruflichen Bildung Bremerhaven GmbH waren von der Schulung nachhaltig begeistert. Die praxisnahen Ansätze und Diskussionen zu tagesaktuellen kulturellen Konfliktthemen, die ihre Schüler*innen bewegen, verbunden mit der Möglichkeit, sich gezielt einen Tag lang mit dem Thema auseinanderzusetzen, statt die kulturellen Problematiken ad hoc „nebenbei“ lösen zu müssen, trug dazu bei, neue Erkenntnisse in die tägliche Arbeit zu integrieren. Das positive Feedback der Teilnehmenden bestätigt den Erfolg der Schulung und unterstreicht die außerordentlich hohe Relevanz des Themas Interkulturelle Kompetenz im Bildungsbereich. IKUD® Seminare bleibt seiner Mission treu, Fachkräfte in verschiedenen Branchen dabei zu unterstützen, ihre interkulturellen Kompetenzen zu erweitern und somit zum gelingenden Zusammenleben in einer kulturell diversen Gesellschaft beizutragen. Andrea von Harten, Projektleitung Betriebliches Gesundheitsmanagement bei der Beruflichen Bildung Bremerhaven GmbH, war mit der Schulung vollauf zufrieden:

„Vielen Dank für ein interaktives, inspirierendes Seminar zum Thema Interkulturalität. Die Mischung aus Diskussionsrunden, Perspektivwechseln, fallbezogenem Austausch, praktischen Übungen, gepaart mit dem Erfahrungswissen der Trainerin war perfekt für uns. Wir konnten neue Ideen und Sichtweisen aus dem Seminar mitnehmen und direkt in die Umsetzung bringen. In den nächsten Tagen tagt außerdem zum ersten Mal die Austauschrunde zum Thema Interkulturalität… wir sind gespannt, wie es sich weiterentwickelt. Herzlichen Dank an IKUD von der BBB.“

Artikel- und Seminarverweise zum Thema “Interkulturelles Kompetenztraining “

IKUD Seminare – Interkulturelles Training & Trainerausbildung hat 4,77 von 5 Sternen 352 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Erfahrungen & Bewertungen zu IKUD Seminare - Interkulturelles Training & Trainerausbildung