Interkulturelles Training Finnland

Erfolgreicher Umgang mit finnischen Geschäftspartner*innen: Interkulturelles Training Finnland

Die Wertschätzung für Bildung und Effizienz verbindet die deutsche und finnische Grundhaltung. Doch wenn es um Kommunikation geht, liegen Deutsche und Finnen teilweise sehr weit auseinander. Das beginnt bereits beim unterschiedlichen Sprechtempo und dem Stellenwert von Pausen und Schweigen. Weiterhin zeichnet sich die Kommunikation in Deutschland oft durch Direktheit und klare Aussagen aus, während man in Finnland auf Zurückhaltung und subtile Nuancen setzt.

Wie lässt sich die deutsch-finnische Zusammenarbeit erfolgreich gestalten? Unsere Schulung vermittelt Ihnen das nötige Hintergrundwissen, um interkulturelle Missverständnisse zu vermeiden und eine langfristige erfolgreiche Kooperation zu sichern. Sie erfahren, wie die Menschen in Finnland denken und leben, wie Gesellschaft und Unternehmenskultur funktionieren, und erhalten professionelle Lösungsansätze für die langfristig erfolgreiche Kommunikation und Zusammenarbeit mit Ihren finnischen Geschäftspartner*innen.

Inhalte des Seminars “Interkulturelles Training Finnland”

Einführung

  • Grundbegriffe der Kultur
  • Kulturelle Unterschiede erkennen
  • Hindernisse für das Verstehen kultureller Unterschiede

Finnland: Geographische und politische Einordnung

Wo verlaufen (kulturelle) Grenzen? Finnland und…

  • Skandinavien
  • Die Europäische Union
  • Baltische Länder
  • Russland
  • Globalisierung

Finnland: Kulturhistorische und gesellschaftliche Hintergründe

  • Tradition und Moderne
  • Demokratie von Unten
  • Gleichberechtigung
  • Zusammenfinden
  • Gesellschaftliche Hierarchie
  • Privatleben und Arbeit
  • Umwelt
  • Wohnen, Gesundheit, Beschäftigung, Bildung
  • Sicherheit
  • Subjektives Wohlbefinden
  • Patriotismus
  • Wohlstand

Business auf Finnisch

  • Verhalten im Geschäftsleben
  • Finnische Unternehmenskultur, Unternehmenskommunikation
  • Wirtschaftsethik
  • Neue Technologien und Business
  • Interkulturelle Geschäftsmodelle
  • Arbeit im internationalen Team
  • Persönlicher Kontakt
  • „silence is golden“!
  • Geschlechterrollen
  • Business mit Hochtemperatur: Sauna als der beste Geschäftsort
  • Zeit im Geschäft
  • Kulturunterschiede und Konflikte, Konfliktlösungen

Deutsche Unternehmen in Finnland / Deutsch-finnisches Business erfolgreich gestalten

  • Wahrnehmung Deutschland und deutsche Wirtschaft
  • Vorstellungen von Preis und Qualität
  • So finden Sie Geschäftspartner*innen in Finnland
  • Gegenseitiges Vertrauen
  • Verhandlungen, Handelsverträge / Kooperationsverträge
  • Messen, Ausstellungen, Geschäftstreffen, Handelskammern, Internet
  • Deutsch-finnische Unternehmenspartnerschaften – geeignete Formen der Zusammenarbeit oder Beschäftigung
  • Arbeit in internationalen Teams
  • Projektmanagement
  • Die Kommunikationssprache zwischen Unternehmen
  • Marketing in Finnland
  • Finanzielle Sicherheit

Sie lernen

Im Interkulturellen Training Finnland lernen Sie die wichtigsten kulturellen Unterschiede zwischen Deutschland und Finnland kennen. Das Seminar unterstützt Sie dabei, mit angemessenem Hintergrundwissen beruflich in Finnland oder im Kontakt mit Finn*innen souverän und überlegt zu handeln sowie erfolgreiche Beziehungen aufzubauen – z.B. für eine Geschäftsanbahnung, oder wenn Sie die Zusammenarbeit mit Kolleg*innen oder Fachkräften im (virtuellen) Team intensivieren oder verbessern möchten. Sie werden in die Lage versetzt, Ihren eigenen kulturellen Hintergrund in Relation zu setzen. Ihre interkulturelle Kompetenz und Ihr Reflexionsvermögen werden gestärkt. Durch die in der Veranstaltung vermittelten Informationen können Sie in Situationen des beruflichen und privaten Alltags respektvoll sowie angemessen (re)agieren und Missverständnissen vorbeugen.

Methoden

Das Training zeichnet sich durch Methodenvielfalt aus. Neben Gruppenarbeiten, Fallstudien, Rollenspielen, Kommunikationsübungen und Diskussionen, bei denen Sie als Teilnehmer*in aktiv lernen, vermitteln Ihnen kurze Vorträge den theoretischen Hintergrund.

Für ihre Nachbereitung erhalten alle Teilnehmer*innen ein umfangreiches Handout sowie eine komplette Seminardokumentation.

Teilnehmer*innenkreis

Das zweitägige Seminar “Interkulturelles Training Finnland” richtet sich an Teilnehmer*innen, die im Auftrag ihres Unternehmens nach Finnland entsandt werden und in diesem Zusammenhang mit Finn*innen zusammenarbeiten, sowie an Personen, die mit finnischen Kolleg*innen zusammenarbeiten.

Organisatorisches

Dauer: 2 Tage
Termin: auf Anfrage
Teilnehmerzahl: max. 12
Ort: Göttingen oder Inhouse

Preis: 1.380,- € zzgl. gestzl. MwSt. (1.642,20 € brutto)
Tagungsgetränke und -bewirtung sowie Seminarunterlagen sind im Preis enthalten.
Wir würden uns über Ihre Teilnahme an dieser Veranstaltung freuen.

Artikel- und Seminarhinweise zum Thema „Interkulturelles Training Finnland“

Interkulturelles Training Finnland
© Dmitry Naumov – stock.adobe.com
    2 Tage

    1.380,- € zzgl. gestzl. MwSt. (1.642,20 € brutto)

    Online, Inhouse, Präsenz

    Kurs ID:
    FL

    IKUD Seminare – Interkulturelles Training & Trainerausbildung hat 4,76 von 5 Sternen 359 Bewertungen auf ProvenExpert.com

    Erfahrungen & Bewertungen zu IKUD Seminare - Interkulturelles Training & Trainerausbildung