Interkulturelles Training Schweden

So kommunizieren Sie erfolgreich mit schwedischen (Geschäfts-)Partnern: Interkulturelles Training Schweden

„In Schweden ist alles schöner“, sagen viele und denken an Bullerbü, Seen und Wälder, Köttbullar und IKEA, Neutralität, Frieden und Sicherheit. Vom Idyll Schweden zu einem differenzierten Bild von Land und Gesellschaft: Dieses Seminar vermittelt Ihnen wesentliche Kenntnisse und Einblicke in die Kultur und Gesellschaft Schwedens.

Deutschland und Schweden scheinen sich auf den ersten Blick kulturell zu ähneln, und doch gibt es wichtige Unterschiede. So können beispielsweise unterschiedliche Kommunikationsstile sowie Vorstellungen von Nähe und Privatsphäre zu Missverständnissen führen. Sich der Gemeinsamkeiten und Unterschiede in Werten, Handeln und Denken bewusst zu sein, ist Basis für eine vertrauensvolle Beziehung. Das „Interkulturelle Training Schweden“ ermöglicht Ihnen, die feinen Unterschiede zu erkennen und eine konfliktfreie und erfolgreiche Zusammenarbeit zu gestalten. Es hilft Ihnen, Menschen, Gesellschaft und Verhaltensweisen besser zu verstehen. So können Sie als Deutsche/r kompetent und zielführend in Schweden agieren.

Inhalte

Einführung

  • Typisch schwedisch? Bilder in den Köpfen
  • Kulturelle Dimensionen
  • Schwedische Kulturstandards

Schweden und Deutschland

  • Wie sehen wir Schweden/ Wie sehen sie sich selbst/ Wie sehen sie uns?
  • Eigen- und Fremdbildreflexion, Stereotypisierung
  • Auswirkung auf die Zusammenarbeit

Kommunikation

  • Direkte vs. indirekte Kommunikation
  • Hierarchien wahrnehmen
  • Planen und Termine vereinbaren

Schwedische und deutsche Kulturen

  • Ein schwedisches Team, ein deutsches Team
  • Ein deutscher und ein schwedischer Chef
  • Familie und Sozialer Arbeitgeber
  • Entscheidungen fällen
  • Den richtigen Geschäftspartner finden
  • Konsenskultur vs. Streitkultur

Privat und Öffentlich

  • Transparenz
  • Arbeitsrhythmus
  • Arbeit und Freizeit
  • Beziehungsaufbau

Sie lernen

… die wichtigsten kulturellen Unterschiede zwischen Deutschland und Schweden kennen, Stereotype überwinden und sich in und mit Schweden angemessen zu verhalten. Das Seminar „Interkulturelles Training Schweden“ stattet Sie mit Handlungskompetenzen aus, die Sie sicherer kommunizieren und agieren lassen. Es bietet Hintergrundwissen und praktische Tipps für Personen, die in Deutschland oder Schweden beruflich oder privat mit Schwedinnen und Schweden zu tun haben. Die Selbst- und Fremdwahrnehmung wird geschärft und das interkulturelle Reflexionsvermögen gestärkt. Dies ermöglicht Ihnen, die Potentiale der Zusammenarbeit bestmöglich auszuschöpfen und Missverständnissen vorzubeugen. Sie erfahren, was „typisch schwedisch“ ist, und lernen die gesellschaftlichen Normen und Wertvorstellungen sowie Verhandlungskultur und Hierarchievorstellungen kennen. Im Seminar werden die eigenen „Bilder im Kopf“ mit der Realität abgeglichen und es werden Verhaltenshinweise gegeben, damit Sie Konflikte vermeiden und erfolgreich und effektiv mit Schweden zusammen arbeiten können.

Methoden

Neben Gruppenarbeiten, Fallstudien, Rollenspielen, Kommunikationsübungen und Diskussionen, bei denen Sie als TeilnehmerIn aktiv lernen, vermitteln Ihnen kurze Vorträge den theoretischen Hintergrund.
Für ihre Nachbereitung erhalten alle TeilnehmerInnen ein Handout der gehaltenen Vorträge sowie eine komplette Seminardokumentation.

Teilnehmerkreis

Das zweitägige Seminar „Interkulturelles Training Schweden“ richtet sich an Personen, die im Rahmen ihrer Unternehmen, Organisationen, Universitäten, Schulen oder individuell mit Schweden arbeiten oder in Kontakt sind bzw. dies planen. Gleichzeitig eignet es sich für Teilnehmer/innen, die mit schwedischen Geschäfts- oder Teampartnern in Deutschland arbeiten.

Organisatorisches

Dauer: 2 Tage
Termin: Auf Anfrage
Seminarnr.: SW1
Tag 1 von 13.00 – 18.00, Tag 2 von 09.00-17.00
Teilnehmerzahl: max. 12
Ort: Göttingen

Unsere Seminarräume im Herzen von Göttingen

Ihre Trainerin: Anna Lena Johannsen, M.A., E.M.A.

Anna Lena Johannsen

Über die Dozentin

Preis: 1.180,- € zzgl. gestzl. MwSt. (1.404,20 € brutto)
Tagungsgetränke und -bewirtung sowie Seminarunterlagen sind im Preis enthalten.
Wir würden uns über Ihre Teilnahme an dieser Veranstaltung freuen.

Durchführung Inhouse

Seminardurchführung Inhouse
© contrastwerkstatt – stock.adobe.com
Bei Interesse an einer Durchführung dieses Seminars Inhouse kontaktieren Sie uns bitte über folgendes Kontaktformular oder telefonisch. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Interesse zu einem anderen Zeitpunkt?

Interesse zu einem anderen Zeitpunkt
© Igor Negovelov – stock.adobe.com

Bitte öffnen Sie bei Interesse das folgende Formular, indem Sie auf „Interessiert!“ klicken.

Artikel- und Seminarhinweise zum Thema „Interkulturelles Training Schweden“

Seminarempfehlungen

Interkulturelles Training Norwegen
Erfolgreicher Umgang mit norwegischen Geschäftspartner*innen: Interkulturelles Training Norwegen Norwegen – ein Land mit riesigen Öl- und Gasreserven, ein Wohlfahrtstaat mit erstaunlichen Erfolgen im Bereich Umwelt, Gesundheit, Beschäftigung, Bildung und Sicherheit, wo die Natur die schönsten Landschaften gestaltet hat. Das Land...
Interkulturelles Training Niederlande
Erfolgreich agieren mit niederländischen Geschäftspartnern: Interkulturelles Training Niederlande Die Niederlande gelten nicht nur für die deutschen Nachbarn als gern besuchtes, weltoffenes, modernes und sympathisches Urlaubsland, in dem man bei Sonne, Wind und Regen mit dem Fahrrad unterwegs ist. Mit ungefähr...
Interkulturelles Training Großbritannien
Erfolgreicher Umgang mit britischen Geschäftspartnern: Interkulturelles Training Großbritannien Räumlich gesehen ist England nicht weit weg von Deutschland und Ihre britischen Geschäftspartner oder Kunden sehen oft ähnlich aus wie Ihre deutschen. Und Englisch als gemeinsame Sprache wird selbstverständlich gesprochen und verstanden....

Empfehlungen aus dem Bereich Presse

Interkulturelles Seminar Schweden durchgeführt
IKUD® Seminare führte interkulturelles Seminar Schweden durch IKUD® Seminare wurde vom Familienunternehmen KHW Umweltdienst GmbH mit der Durchführung eines kulturallgemeinen Trainings mit Schwerpunkt Schweden im September 2017 beauftragt. Die Firma unterhält weltweit Kundenkontakte, unter anderem nach Irland, Großbritannien und Japan...

Weitere Hinweise

Länderschwerpunkte IKUD Seminare
Interkulturelles Training: Länder & Regionen Länder- und regionsspezifische Formate. Terminkalender Seminare © FourLeafLover – stock.adobe.com Länder & Regionen Im folgenden finden Sie unser aktuelles Angebot an länderspezifischen interkulturellen Trainings. Sollte Ihr Zielland nicht im Angebot sein, nehmen Sie bitte Kontakt...
Interkulturelles Training Schweden
© adisa /Fotolia

Interkulturelles Training Schweden

2 Tage
1.180,- € zzgl. gestzl. MwSt. (1.404,20 € brutto)
Kurs ID: IT-SW
Beratung und Kontakt
Erfahrungen & Bewertungen zu IKUD Seminare - Interkulturelles Training & Trainerausbildung