Interkulturelles Coaching USA - Entsendung in die USA
© fizkes – stock.adobe.com

Entsendung in die USA: Interkulturelles Coaching USA für Endress+Hauser SE+Co. KG

Expat-Management und Auslandsvorbeitung zur erfolgreichen Entsendung in die USA: Interkulturelles Coaching USA

Ein Interkulturelles Coaching USA fand im August 2018 für einen Mitarbeiter der Endress+Hauser SE+Co. KG und dessen Familie statt. In dem individuell konzipierten Coaching ging es um die Thematik der Entsendung in die USA und Herausforderungen, die dabei auftreten. Wie die ganze Familie eine Entsendung erfolgreich gestaltet und wie Kulturschock und Expat-Leben gemanagt werden, waren die großen Lernthemen.

Endress+Hauser ist ein international führender Anbieter von Messgeräten, Dienstleistungen und Lösungen für die industrielle Verfahrenstechnik. Die Firmengruppe zählt weltweit mehr als 13.000 Beschäftigte und wird von der Holding in Reinach/Schweiz koordiniert. Eigene Sales Center sowie ein Netzwerk von Partnern stellen weltweit kompetente Unterstützung sicher. Product Center in zwölf Ländern erfüllen die Wünsche der Kunden schnell und flexibel. Endress+Hauser Maulburg entwickelt und produziert mit mehr als 2.000 Mitarbeitenden Füllstand- und Druckmessgeräte und unterstützt seine Kunden mit automatisierungstechnischen, logistischen und informationstechnischen Dienstleistungen und Lösungen.

Im Coaching waren zunächst die Begriffe “Kultur” und “Kulturstandards” zu klären. Detailliert wurden dann die USA und Deutschland untersucht und verglichen: Regeln und Prozesse, Kommunikation und Hierarchien sind stark unterschiedlich. Wie man hier Missverständnisse vermeidet, wurde vermittelt und diskutiert. Im Rahmen des Coachings konnten persönliche Fragen geklärt werden und die Teilnehmenden bauten ein grundlegendes USA-Wissen auf.

Interkulturelles Coaching ist insbesondere dann sinnvoll, wenn es um Entsendeprozesse und das Thema “Expat-Management” geht. Die Vorgehensweise der Endress+Hauser SE+Co. KG ist vorbildlich und trägt zur erfolgreichen Gestaltung einer Entsendung bei. Kosten bei einer fehlgeschlagenen Entsendung können dadurch gespart werden. Auch die Einbeziehung der Familie ist von besonderer Bedeutung, denn diese trägt die Entscheidung mit und sollte ebenso die Unterstützung des Unternehmens genießen. Mit einem interkulturellen Coaching wird der Auslandsaufenthalt für alle Beteiligten zu einer erfolgreichen Angelegenheit.

Artikel- und Seminarverweise zum Thema “Interkulturelles Coaching USA & Entsendung in die USA”

IKUD Seminare – Interkulturelles Training & Trainerausbildung hat 4,76 von 5 Sternen 359 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Erfahrungen & Bewertungen zu IKUD Seminare - Interkulturelles Training & Trainerausbildung