Veröffentlichungen & Glossarbeiträge

  • Unconscious Bias
    © SecondSide – adobestock

    Unconscious Bias

    Unbewusste Voreingenommenheit – Unconscious Bias Definition Der aus dem Englischen stammende Begriff unconscious bias (dt. unbewusste Voreingenommenheit) beschreibt situativ auftretende und voreingenommene Assoziationen, Denkmuster oder stereotype Vorstellungen gegenüber einer anderen…

    Weiterlesen

  • Lookismus Definition
    © Vitalii Vodolazskyi – stock.adobe.com

    Lookismus Definition

    Lookismus Definition und Begriffsbestimmung Lookismus (von to look) ist eine Form der Diskriminierung. Der Begriff bezeichnet die bewusste oder unbewusste Benachteiligung oder Ungleichbehandlung einer Person auf Grund der ihr durch…

    Weiterlesen

  • Ageismus Definition – Ageism
    © artinspiring – stock.adobe.com

    Ageismus Definition – Ageism

    Definition Ageismus – Ageism (engl.) Ageismus (engl. ageism) ist eine Form der Diskriminierung. Der Begriff Ageismus benennt die bewusste oder unbewusste Benachteiligung oder Ungleichbehandlung einer Person auf Grund der ihr…

    Weiterlesen

  • Critical Whiteness
    © arloo – stock.adobe.com

    Critical Whiteness

    Critical Whiteness Definition | Kritische Weißseinsforschung Die Forschungsperspektive der Critical Whiteness beleuchtet die kritische Selbstreflexion der weißen Hautfarbe und damit einhergehender Privilegien im Kontext von Rassismus und Diskriminierung. Der aus…

    Weiterlesen

  • Postkoloniale Theorie
    © nuvolanevicata – stock.adobe.com

    Postkoloniale Theorie

    Im Blickpunkt: Geschichte des Kolonialismus – Postkoloniale Theorie Die Postkoloniale Theorie (eng. Postcolonial studies) verfolgt den Ansatz, die Konstruktion kultureller Unterschiede und deren Übertragung auf gesellschaftliche Machtverhältnisse kritisch zu reflektieren…

    Weiterlesen

  • Diskriminierung
    © fizkes – stock.adobe.com

    Diskriminierung

    Diskriminierung = direkte oder indirekte Benachteiligung oder Ungleichbehandlung Diskriminierung benennt die direkte oder indirekte Benachteiligung oder Ungleichbehandlung einer Person anhand der ihr zugeschriebenen Denk- und Verhaltensweisen aufgrund individueller oder gruppenspezifischer…

    Weiterlesen

  • Intersektionalität
    © arloo – stock.adobe.com

    Intersektionalität

    Der Begriff der Intersektionalität (engl. intersectionality) verweist auf ein Konzept, welches die Erfahrungen von Zugehörigkeit und Exklusion einer Person nicht in Einzelursachen, sondern in der Verschränkung diesen Ursachen zu Grunde…

    Weiterlesen

  • Othering Definition
    © Hyejin Kang – stock.adobe.com

    Othering Definition

    Othering Definition – Differenzierung & Grenzziehung Das Konzept des Othering ist aus dem Kontext der postkolonialen Theorie entstanden. Es wurde vor allem durch Autoren wie Edward Said und Gayatri C….

    Weiterlesen

  • Zooming – Definition
    © Nicolas – adobestock

    Zooming – Definition

    Zooming – Definition und Beispiel Zooming bezeichnet ein neues Verfahren zur Beobachtung und Beschreibung kultureller Unterschiede in interkulturellen Interaktionen. Wie bei einem digitalisierten Foto wird durch das Hinein- oder Heraus-Zoomen…

    Weiterlesen

  • Anti-Bias-Ansatz Definition
    © SecondSide – adobestock

    Anti-Bias-Ansatz Definition

    Der Anti-Bias-Ansatz: Definition, Herkunft und Begriffserklärung Der Anti-Bias-Ansatz ist ein pädagogisches Konzept, welches in den 1980er Jahren in den USA von Louise Derman-Sparks und Carol Brunson-Philips entwickelt wurde. Seit mehreren…

    Weiterlesen

  • People of Color (POC) – Definition
    © lazyllama – stock.adobe.com

    People of Color (POC) – Definition

    Definition People of Color People of Color (Sing. Person of Color) ist ein Begriff aus dem anglo-amerikanischen Raum. Im Gegensatz zu „colored“ (dt.: Farbige_r), handelt sich hier nicht um eine…

    Weiterlesen

  • Perspektivenwechsel | Perspektivwechsel – Definition
    © ra2 studio – stock.adobe.com

    Perspektivenwechsel | Perspektivwechsel – Definition

    Das Ich und das Fremde: Perspektivenwechsel | Perspektivwechsel Unter der Fähigkeit zum Perspektivenwechsel wird im Kontext Interkultureller Kompetenz die Fähigkeit verstanden, neben der eigenen Sicht auch andere, durch kulturelle Prägung…

    Weiterlesen

  • Tiefenstruktur von Kultur
    © Dmitry – stock.adobe.com

    Tiefenstruktur von Kultur

    Definition Tiefenstruktur von Kultur Der Begriff der Tiefenstruktur rührt ursprünglich von der Kommunikationswissenschaft her. Noam Chomsky benutzt ihn z.B. als Ausgangslage für sein Konzept der generativen Universalgrammatik. Die Tiefenstruktur eines…

    Weiterlesen

  • Theorie des realistischen Gruppenkonflikts – Definition
    © Daniel Schmid – stock.adobe.com

    Theorie des realistischen Gruppenkonflikts – Definition

    Zustandekommen von Konflikten: Theorie des realistischen Gruppenkonflikts Die Theorie des realistischen Gruppenkonflikts (engl. realistic group conflict theory) versucht das Zustandekommen von Konflikten zwischen zwei oder mehreren Gruppen zu erklären. Allgemeinhin…

    Weiterlesen

  • Kulturelle Selbsterfahrung und kulturelle Selbstreflexion
    © benschonewille /Fotolia

    Kulturelle Selbsterfahrung und kulturelle Selbstreflexion

    Kulturelle Selbsterfahrung Bei kultureller Selbsterfahrung geht es nicht um personale Eigenschaften oder Lebensweisen, sondern um Verhaltensweisen oder Einstellungen, die sich von Kultur zu Kultur unterscheiden können, jedoch im eigenen kulturellen…

    Weiterlesen

  • Einstellung zur Zeit – Zeitorientierung Definition
    © bluedesign /Fotolia

    Einstellung zur Zeit – Zeitorientierung Definition

    Kategorie Zeit: Polychrone und monochrone Zeitorientierung Bei Orientierungen und Einstellungen zur Kategorie Zeit unterscheidet man nach Hall (1983) in monochrone und polychrone Zeitorientierung. In monochronen Kulturen wird Zeit als begrenztes…

    Weiterlesen

  • Cultural awareness – interkulturelle Sensibilisierung
    © kokliang1981 /Fotolia

    Cultural awareness – interkulturelle Sensibilisierung

    Definition Cultural awareness Cultural awareness (Dt.: interkulturelle Sensibilisierung) ist das internalisierte Verständnis dafür, dass die allgemeine Einstellung einer Kultur einen starken Einfluss auf die Werte, das Verhalten, die Ansichten und…

    Weiterlesen

  • Eisbergmodell von Kultur
    © kalafoto /Fotolia

    Eisbergmodell von Kultur

    Definition Eisbergmodell Das Eisbergmodell dient in der Kulturwissenschaft dazu, um zu verdeutlichen, dass einige Bereiche von Kultur „über der Kulturwissenschaft“ liegen (ca. 1/10), also leicht sichtbar und hörbar sind (z.B….

    Weiterlesen

  • Metabild – Definition
    © corund /Fotolia

    Metabild – Definition

    Metabild – Fremdbild – Selbstbild: Bedeutung Unter Metabildern versteht man die eigene Vorstellung darüber, was andere von uns für ein Bild oder Eindruck  haben. Das Metabild kann die eigenen Handlungen…

    Weiterlesen

  • Selbstbild und Fremdbild – Selbstkonzept
    © javier brosch /Fotolia

    Selbstbild und Fremdbild – Selbstkonzept

    Selbstkonzept und Fremdkonzept: Definition Selbstbild Das Selbstbild bezeichnet die Vorstellung über die eigene Person. Sie steht im Vergleich zum idealisierten Wunschbild und umfasst Eindrücke über eigene Charakterzüge und die Persönlichkeit….

    Weiterlesen

IKUD Seminare – Interkulturelles Training & Trainerausbildung hat 4,77 von 5 Sternen 352 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Erfahrungen & Bewertungen zu IKUD Seminare - Interkulturelles Training & Trainerausbildung